Genetik

Erbkrankheiten sind das Ergebnis einer Veränderung bzw. Mutation eines oder mehrerer Gene, die zu mehr oder weniger schwerwiegenden Funktionsstörungen und zu einer möglichen Übertragung an spätere Generationen führen kann.

Die Pharmakogenetik untersucht die genetischen Faktoren, die die Art und Weise ändern können, mit der manche Menschen nach der Einnahme von bestimmten Medikamenten reagieren.

Untenstehend finden Sie ein Datenblatt über das invasive Neugeborenen-Screening. (nur auf französisch)

SYNLAB Belgium SRL | Avenue Alexander Fleming, 3 - 6220 Heppignies | Téléphone : (067) 89 54 32 | TVA: BE 0453 111 546

 

Credits